Über TAKACAT

TAKACAT (Air Yacht Ltd.) ist ein innovatives Unternehmen mit Sitz in der „City of Sails“ Auckland, Neuseeland. Seit 2007 arbeitet Takacat daran, den neuseeländischen und internationalen Markt mit einer innovativen und außergewöhnlichen Produktlinie von Katamaran-Schlauchbooten zu versorgen. Das kleinste Takacat-Schlauchboot ist das T240L mit einer Länge von 2,4m und einem Gewicht von 20Kg, das größte Modell T750F mißt 7,5m und ist für Doppelmotorisierung ausgelegt, siehe Takacat YouTube Channel. Die Schlüsselattribute sind Sicherheit, Stabilität und Geschwindigkeit, gepaart mit Bedienungsfreundlichkeit und Vielseitigkeit. Direktor Greg Sowden legt größten Wert auf Qualität und außergewöhnlichen Kundenservice. 

Wo werden die Takacat Schlauchboote entwickelt und hergestellt?

Die Entwicklung, das Design und der Prototypentest erfolgt persönlich durch den Unternehmensgründer Greg Sowden in Auckland, Neuseeland. Nach erfolgreichem Prototypentest wird mit jedem Boot bei einem akreditierten europäischen Institut eine CE-Prüfung durchgeführt und es erhält nach erfolgreicher Prüfung ein CE-Zertifikat. Die Fertigung erfolgt dann gemäß der internationalen Norm ISO/6185 mit Qualitätskomponenten aus aller Welt in Weihai, China. Alle Verbindungsstellen werden mit einem Qualitätskleber verklebt, wodurch das Material inklusive der Nahtstellen geschmeidig bleibt. Ein signifikanter Vorteil bei faltbaren Schlauchbooten. Auf Grund der hohen UV-Strahlung in Neuseeland und Australien ist das aus Süd-Korea stammende 0,9mm dicke mehrlagige Qualitäts-PVC-Gewebe der Takacats mit einem sehr starken UV-Protektor ausgestattet => Anti-UV-Grad getestet auf 4-5 von 5 - ISO 4892-3:2006.

Greg Sowden (links) bei der Übergabe des T420LX als "Tender & Safety Boat" an Steinlager 2

Die Takacat Katamaran-Schlauchboote sind nicht nur eine gute Wahl für den Freizeitgebrauch. Sie sind qualitativ hochwertig gebaut und robust und daher bei professionellen Organisationen, Teams, Rettungskräften und Entdeckern gleichermaßen beliebt. 

 

Das innovative Design der Katamaran-Schlauchboote von TAKACAT entwickelte sich aus Greg Sowdens Erfahrung einer lebenslangen Beschäftigung mit Schlauchbooten. Wann immer es seine Zeit erlaubt ist er auf dem Wasser, zum Tauchen, zum Fischen und zum Erforschen. Seine vielseitigen Erfahrungen haben ihn dazu gebracht, neuartige Katamaran-Schlauchboote zu entwickeln, die robust, leistungsfähig, leicht tragbar, kostengünstig und vielseitig einsetzbar sind.

 

Sie werden Ihr TAKACAT lieben!

OFFICIAL SUPPLIER
OFFICIAL SUPPLIER

CERTIFIED 2013/53/EU

Produktübersicht + Preise - Deutsch
HACKER-TAKACAT-11-2019.pdf
PDF-Dokument [136.9 KB]
Product Overview + Prices - English
HACKER-TAKACAT-11-2019-English.pdf
PDF-Dokument [136.9 KB]

Hier finden Sie uns

TAKACAT - HACKER

Leibnizstraße 3

53498 Bad Breisig

Kontakt

Rufen Sie uns an unter

0157-71426471

oder schicken Sie uns eine E-mail an info@takacat.de

HACKER-Bootstechnik und TAKACAT in Deutschland bei Facebook Takacat - Neuseeland
Takacat - Videos

Takacat T300LX und T340LX im Test mit Honda-Außenborder.

Bitte beachten Sie, dass viele Webseiten Cookies setzen. Wenn Sie dies nicht wünschen, dann können Sie über die Einstellung Ihres Browsers das Setzen von Cookies verhindern. Unter Umständen kann es dann zu Einschränkungen in den Funktionen bei manchen Webseiten kommen.

Taucher, Orcas und Takacat in der Arktis

Takacat Katamaran-Schlauchboot 300LX By Tord Karlsen with barba.no / arcticwhale.no - Takacat 300LX

Das Takacat-Beiboot hat außergewöhnlich gut funktioniert, und ich freue mich darauf, es wieder in der kommenden Saison zu verwenden. Eine von vielen guten Dingen ist der geringe Wasserwiderstand gegenüber standardmäßigen Schlauchbooten.

Andreas B. Heide - barba.no

Barba - Taucher & Orcas - Video

Mitglied im BVWW e.V.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© TAKACAT - Inh. Friedel Hacker (Dipl.-Ing.)